Frauenmorde in der Türkei
Kaum geahndet
Aufstand im Irak
Sadr City – Keimzelle des Widerstands
Interview mit Nizar Hassan
Rückkehr der alten Eliten durch die Hintertür
"Ahlan Simsim"
Drei neue Muppets für den Nahen Osten

Frauenmorde in der Türkei

Eine junge Türkin wird auf dem Heimweg brutal ermordet - sie ist eine von 430 getöteten Frauen allein 2019. Frauenrechtsorganisationen fordern besseren Schutz vor Gewalt gegen Frauen. Doch die Regierung tut kaum etwas. Von Daniel Derya Bellut und Burcu KarakaşWeiterlesen

Aufstand im Irak

Auch nach dem Rücktritt von Premierminister Adel Abdel Mahdi gehen die Proteste im Irak weiter. Nach den Toten vom Wochenende schwoll die Protestwelle nochmals erheblich an. Die meisten Demonstranten kommen aus dem Schiitenviertel Sadr City in Bagdad. Ein Ortsbesuch von Birgit SvenssonWeiterlesen

Interview mit dem libanesischen Aktivisten Nizar Hassan

Im "Libanese Politics Podcast" analysiert Co-Moderator Nizar Hassan die politischen Ereignisse des Landes. Mit Julia Neumann sprach er über die verheerende Wirtschaftslage, die Rolle der Hisbollah bei den Protesten und die politischen Perspektiven für den Libanon.Weiterlesen

"Ahlan Simsim" für traumatisierte Flüchtlingskinder

Elmo, Grobi und Co. bekommen Verstärkung - und zwar von drei Muppets, die im Nahen Osten Flüchtlingskindern Lesen und Schreiben beibringen und ihnen auch helfen sollen, das Trauma der Vertreibung zu bewältigen. Von Diana HodaliWeiterlesen

Politik

Anti-Regierungsproteste und Ausschreitungen im Irak; Foto: Getty Images/AFP

Aufstand im Irak

Sadr City – Keimzelle des Widerstands

Der politische Analyst, Aktivist und Podcaster Nizar Hassan aus Beirut; Foto: Julia Neumann

Interview mit dem libanesischen Aktivisten Nizar Hassan

Rückkehr der alten Eliten durch die Hintertür

Der deutsche Außenminister Heiko Maas und Sudans Premier Abdalla Hamdok bei einer Pressekonferenz in Khartum am 03.09.2019; Foto: picture-alliance/dpa/K. Nietfeld

Politischer Umbruch im Sudan

Ein Hoffnungsträger für die Demokratie in der Region

Demonstration vor dem libanesischen Bildungsministerium am 7. November 2019 in Beirut; Foto: picture-alliance/AP Photo/H. Malla

Massenproteste in der arabischen Welt

Ist das der Arabische Frühling 2.0?

Gesellschaft

Proteste gegen Gewalt an Frauen in Istanbul am 8. Dezember 2019; Foto: Reuters/U.Bektas

Frauenmorde in der Türkei

Kaum geahndet

Der inhaftierte türkische Schriftsteller Ahmet Altan; Quelle: S. Fischer Verlag

Der inhaftierte türkische Schriftsteller Ahmet Altan

Die Literatur ist mächtiger als die Tyrannei

Sendung "Ahlan Simsim" von IRC und Sesame Workshop 2019; Foto: picture-alliance/AP

"Ahlan Simsim" für traumatisierte Flüchtlingskinder

Drei neue Muppets für den Nahen Osten

Palästinenserin in Khan Younis studiert den Koran; Foto: dpa/picture-alliance

Islamisches Familienrecht

Reformen gegen das religiöse Establishment

Kultur

Der Schriftsteller Sherko Fatah; Quelle: YouTube

Sherko Fatahs Roman "Schwarzer September"

Schmutziger Krieg

Migrationsmuseum | Entwurf Hallen Kalk; Foto: krafthaus/ DOMiD-Archiv, Köln

Migrationsmuseum in Köln

Ein "Haus der Einwanderungsgesellschaft"

Der libanesische Regisseur Rabih Mroué; Quelle: YouTube

Interview mit dem libanesischen Regisseur Rabih Mroué

"Erst müsst ihr alle verschwinden. Alle heißt alle"

Eine Wandmalerei der libanesisch-ägyptischen Künstlerin Bahia Shehab auf der griechischen Insel Kefalonia; Foto: Bahia Shehab/DW

Das Festival "A New Divan"

Die Wiederbelebung des künstlerischen Dialogs