Frauenrechte in der arabischen Welt
Der Wille zur Veränderung
Schwarzafrikanische Asylsuchende in Melilla
Außen vor
Refugees Worldwide: Literarische Reportagen
Die Hierarchien der Bedürftigen
Debatte über ägyptischen Film
Schams kauft sich einen Mann

Frauenrechte in der arabischen Welt

Allen politischen Widerständen zum Trotz ist es Frauenrechtsorganisationen in der arabischen Welt zuletzt gelungen, einige bemerkenswerte Achtungserfolge zu erzielen. Eine Bestandsaufnahme von Mey DudinWeiterlesen

Schwarzafrikanische Asylsuchende in Melilla

Die meisten, die in der spanischen Enklave Melilla in Nordafrika Asyl beantragen, sind Syrer, Jemeniten und Algerier. Menschen mit schwarzer Haut sind kaum darunter. Warum? Antworten von Santiago Sáez aus MelillaWeiterlesen

"Refugees Worldwide: Literarische Reportagen"

Die vierzehn Essays der Anthologie "Refugees Worldwide: Literarische Reportagen" gehen intensiv der Frage nach, wie es ist, ein Flüchtling zu sein. Sie kartografieren das Leben einzelner Menschen und dekonstruieren dabei das Gefühl einer kollektiven Identität. Von Marcia Lynx QualeyWeiterlesen

Debatte über ägyptischen Film

Ägypten streitet über einen Film: Eine Frau heiratet, um per Samenspende ein Kind zu bekommen, dann lässt sie sich wieder scheiden. Eine Fernsehmoderatorin griff das Thema auf - und muss ins Gefängnis. Von Dunja RamadanWeiterlesen

Politik

Protestbanner vor der saudischen Botschaft in Teheran: "Tod für Saudi-Arabien!"; Foto: Getty Images/AFP

Saudisch-iranischer Konflikt

Der Waffengang der Schlafwandler

Angriffe auf Stellungen des IS im libyschen Sirte; Foto: Reuters/I. Zitouny

Radikaler Islamismus in der arabischen Welt

Wie sich der Kreislauf des Terrors durchbrechen lässt

Polizeieinsatz in New York City nach einem islamistischen Terroranschlag: Ein NYPD-Officer sichert eine Fußgängerbrücke an der Stuyvesant High School; Foto: AP

Terrorismus

Auch weißer Terror tötet

Rechtsextreme Demonstranten in Deutschland; Foto: picture-alliance/dpa/B. Thissen

Rechtspopulismus in Europa und in den USA

Wenn die Saat der Extremisten aufgeht

Gesellschaft

Festgenommene afrikanische Flüchtlinge an der Grenze in Melilla; Foto: Reuters

Schwarzafrikanische Asylsuchende in Melilla

Außen vor

Arabische Frauenrechtsgruppen demonstrieren am internationalen Frauentag in Kairo; Foto: dpa/picture-alliance

Frauenrechte in der arabischen Welt

Der Wille zur Veränderung

Profis an der Nähmaschine: Modedesignerin Claudia Frick und Schneiderin Reyhane; Foto: Nicole von Alvensleben

Integration von Flüchtlingen in Deutschland

Geschneiderte Zukunft

Solarmodule - Wüstenstromprojekt Desertec; Quelle: picture-alliance/dpa

Klimawandel und Energiepolitik des Westens

2

Ressourcenraub kennt keine Grenzen

Kultur

Flüchtlinge an der österreichisch-deutschen Grenze; Foto: picture-alliance/dpa/A. Weigel

"Refugees Worldwide: Literarische Reportagen"

Die Hierarchien der Bedürftigen

Besucher der "Journées Cinématographiques de Carthage" 2017; Foto: Sarah Mersch

Tunesiens Filmlandschaft im Aufbruch

Auf einen Neubeginn!

Tierarzt Bahgat (Mohamed Mamdouh) in dem ägyptischen Film "A Man Wanted" ("Ich kaufe mir einen Mann"); Quelle: IMDb

Debatte über ägyptischen Film

Schams kauft sich einen Mann

Django Bates, Anouar Brahem, Jack DeJohnette and Dave Holland; Foto: Bart Babinski/ECM Records

Anouar Brahems Album "Blue Maqams"

1

Improvisation und straffe Komposition