Huthi-Angriffe auf saudische Ölanlagen
Saudi-Arabiens verwundbarste Stelle
Interview mit Soufiane Djilali
Kompromiss in Sicht?
Verlängerung des Anti-IS-Mandats
Deutschlands Rolle in Syrien
Interview mit Carlos Spottorno und Guillermo Abril
"Der Riss" - Europas Identitätskrise

Huthi-Angriffe auf saudische Ölanlagen

Nach den Drohnenangriffen auf zwei Ölanlagen in Saudi-Arabien hatte US-Präsident Trump gewarnt, die USA stünden mit "geladener" Waffe bereit, um auf die Attacken zu reagieren. Doch gegen wen richtet sich seine Warnung? Von Karim El-GawharyWeiterlesen

Interview mit dem algerischen Oppositionsführer Soufiane Djilali

Präsidentschaftswahl oder verfassungsgebende Versammlung? Algeriens Opposition streitet weiter über Auswege aus der Krise. Ein Vorschlag der Partei "Jil Jadid" könnte die verhärteten Fronten nun endlich aufbrechen. Sofian Naceur sprach mit ihrem Parteichef, Soufiane Djilali.Weiterlesen

Verlängerung des Anti-IS-Mandats

Was kann Deutschland tun, um Syrien zu stabilisieren, militärisch, humanitär, diplomatisch? Darüber muss der Bundestag bald entscheiden, wenn eine Verlängerung des Bundeswehrmandats ansteht. Union und SPD haben sich bereits darauf geeinigt, den Einsatz der Bundeswehr gegen den IS weiterzuführen. Von Seda SerdarWeiterlesen

Interview mit Carlos Spottorno und Guillermo Abril

Der Fotograf Carlos Spottorno und der Journalist Guillermo Abril berichten in ihrer Fotoreportage "La Grieta" ("Der Riss") an diversen Schauplätzen der EU-Außengrenzen über die krisenhafte Entwicklung der Migration in den letzten drei Jahren. Mit ihnen sprach Naima Morelli.Weiterlesen

Politik

Rauchwolken über Aramco-Ölaufbereitungsanlage in Abqaiq, Saudi-Arabien; Foto: Reuters/Planet Labs

Huthi-Angriffe auf saudische Ölanlagen

Saudi-Arabiens verwundbarste Stelle

Symbolbild vorgezogene Neuwahlen zur Knesset; Foto: AFP/Getty Images

Neuwahlen zur Knesset

Schicksalswahl in Israel

Der algerische Oppositionspolitiker Sofiane Djilali bei einer Demonstration gegen Ex-Präsident Abdelaziz Bouteflika am 24.02.2019 in Algier; Foto: picture-alliance/AP

Interview mit dem algerischen Oppositionsführer Soufiane Djilali

Politische Krise in Algerien – Kompromiss in Sicht?

Luftangriffe in Kafr Hamrah bei Aleppo am 28.02.2016; Foto: picture-alliance/abaca

"Der Syrien-Krieg. Lösung eines Weltkonflikts"

Wenn es die Lage erlaubt...

Gesellschaft

Fässer mit Whiskey im Keller der Murree-Brauerei in Rawalpindi; Foto: Philipp Breu

Murree-Brauerei in Rawalpindi

Bier und Whisky made in Pakistan

Der irakische Politikwissenschaftler Dr. Saad Salloum; Foto: privat

Interview mit Saad Salloum

Ein Hoch auf die religiöse Vielfalt im Irak

Anhänger der radikal-islamistischen Hizbut Tahrir in Jakarta; Foto: Reuters

Religiöse Intoleranz in Indonesien

Kreuze sollen böse Geister beherbergen

Kazim Karabekir Imam-Hatip-Schule für Mädchen in Istanbul, Türkei; Foto: Ullstein-Bild/Reuters/Murad Sezer

Schulen in der Türkei

Religion auf Kosten der Bildung?

Kultur

Bild-Cover von Carlos Spottorno und Guillermo Abrils "La Grieta", verlegt von Astiberri Ediciones/Guillermo Abril

Interview mit Carlos Spottorno und Guillermo Abril

"Der Riss" - Europas Identitätskrise

Symbolbild zu den Anwerbeversuchen des "Islamischen Staats" (IS); Foto: picture-alliance/dpa

Islamismus in Deutschland

Salafisten mit YouTube-Satire bekämpfen

Auszug aus Musikvideo Album „Karin“; Quelle: YouTube

Armenisch-türkisches Musikprojekt „Karin“

Authentisch verwurzelte Versöhnung

Die iranischstämmige Regisseurin Schokofeh Kamiz, Foto: privat

Interview mit der Regisseurin Schokofeh Kamiz

„Sie war keine größere Sensation“