Syrienkonflikt
Der Krieg in Syrien ist nicht vorbei
Irankonflikt
Ein Kommandant für Kriegszeiten
Daniel Speck: "Piccola Sicilia"
Klein Sizilien in Nordafrika
Interview mit Rania Mamoun und Elisabeth Jaquette
Aus schierer Lust am Lesen

Syrienkonflikt

In Politik und Medien werden Stimmen laut, die das Ende des Krieges in Syrien verkünden und meinen, jetzt könnten die Geflüchteten wieder zurückkehren. Der syrische Autor Tarek Aziza ist jedoch davon überzeugt: Solange das Assad-Regime das Land kontrolliert, kann von Frieden in Syrien keine Rede sein. Von Tarek AzizaWeiterlesen

Irankonflikt

Einst verhöhnte man ihn als "Kommandant der Schwätzer", weil er in TV-Talkshows aberwitzige Thesen über den Westen verbreitete. Jetzt ist Hossein Salami neuer Chef der Revolutionsgarden. Die Ernennung erfolgte, kurz nachdem US-Präsident Trump die Garden zur Terrororganisation erklärt hatte. Von Ali SadrzadehWeiterlesen

Daniel Speck: "Piccola Sicilia"

Mit seiner Familiensaga "Piccola Sicilia" erweist sich Daniel Speck als großer Erzähler und Brückenbauer zwischen den Kulturen. Der Roman wirft zudem ein Schlaglicht auf ein wenig bekanntes historisches Geschehen: Die deutsche Besatzung in Tunesien 1942/1943 und das Schicksal der tunesischen Juden. Von Martina SabraWeiterlesen

Interview mit Rania Mamoun und Elisabeth Jaquette

In ihrem neuen Sammelband "Thirteen Months of Sunrise" erzählt Rania Mamoun zehn Geschichten darüber, was Menschen und Gemeinschaften verbindet. Marcia Lynx Qualey sprach mit Rania Mamoun und ihrer Übersetzerin, Elisabeth Jaquette, die das Buch in ein lebendiges, packendes Englisch übertragen hat.Weiterlesen

Politik

Syrische Regimetruppen feiern am 21.12.2017 in Aleppo die einjährige Rückeroberung der Stadt von den Rebellen; Foto: Getty Images/AFP

Syrienkonflikt

Der Krieg in Syrien ist nicht vorbei

General Hossein Salami, Befehlshaber der iranischen Revolutionsgarden; Foto: Tasnim

Irankonflikt

Ein Kommandant für Kriegszeiten

Wahlkampfveranstaltung der CHP vor der Bürgermeisterwahl in Istanbul; Foto: Mariam Brehmer

Bürgermeisterwahl in Istanbul

Der "Sohn des Imams" will es besser machen

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron während einer Rede am 25.04.2019 in Paris; Foto: Getty Images/AFP

Frankreichs neue Mittelmeerinitiative

Ein G10 Gipfel des Pragmatismus

Gesellschaft

Postkartenmotiv: Ansicht des Hotel Majestic in den 1930er Jahren; Quelle: Wikipedia

Daniel Speck: "Piccola Sicilia"

Klein Sizilien in Nordafrika

Operation in einer von "Ärzte ohne Grenzen" betriebenen Klinik in Amman; Foto: Philipp Breu

Hilfe für Kriegsversehrte aus dem Nahen Osten

Das Krankenhaus für alle Kriege

Protest in Tunis im Frühling 2012 gegen die islamisch-konservative Ennahda-Partei; Foto: © Aya Chebbi

Frauen in Tunesien

Feministinnen fordern zivilgesellschaftliche Handlungsräume ein

Kultur

Übersetzerin Elisabeth Jaquette (links) und die sudanesische Autorin Rania Mamoun; Foto: privat

Interview mit Rania Mamoun und Elisabeth Jaquette

Aus schierer Lust am Lesen

Europawahl-Plakat der AfD in Berlin; Foto: Getty Images/S. Gallup

Die AfD und die Kunst

Islamophobie und Rassismus im kulturell veredelten Schafspelz

Die französische Schriftstellerin Alice Zeniter; Foto: Imago Images

Alice Zeniters Roman "Die Kunst zu verlieren"

Die Harkis – ein vergessenes (Familien-)Kapitel

Der Musiker Rabih Abou Khalil; Foto: dpa/picture-alliance

Rabih Abou-Khalil: "The Flood and the Fate of the Fish"

Knusprige Kammermusik