Syrien und COVID-19
Idlib - dem Coronavirus ausgeliefert
Corona-Krise
Zwischen aktivem Eingreifen und grotesker...
Politische Perspektiven für Libyen
Alles oder nichts
Leila Aboulela: "Bird Summons"
Auf Pilgerfahrt zur Selbsterkenntnis

Syrien und die COVID-19-Pandemie

Keine Seife, kaum Wasser und keine Quarantäne-Plätze: In der Region Idlib wächst die Sorge vor einer möglichen Ausbreitung des Coronavirus. Das Frauenzentrum Idlib versucht, die Menschen aufzuklären. Von Diana HodaliWeiterlesen

Corona-Krise in Ägypten und Tunesien

Die Gesundheitswesen Tunesiens und Ägyptens sind in katastrophalem Zustand, die Covid-19-Pandemie droht deshalb auch hier im Desaster zu enden. Doch der Umgang der Behörden mit der Krise könnte in beiden Ländern unterschiedlicher nicht sein. Von Sofian Philip Naceur aus TunisWeiterlesen

Politische Perspektiven für Libyen

Nach Ansicht des libyschen Analysten Faraj Alasha kann der Libyenkonflikt nicht allein auf politische Differenzen reduziert werden, die sich durch eine Neuverteilung der Macht auflösen ließen. Vielmehr handelt es sich um einen Krieg, der keine Kompromisse kennt und dem Prinzip "Sieg oder Niederlage" folgt.Weiterlesen

Leila Aboulelas Roman "Bird Summons"

Leila Aboulelas jüngstes Buch skizziert akkurat und liebevoll, wie sich Freundschaften weiterentwickeln können. Drei Frauen, anfangs in Abhängigkeiten verstrickt, begeben sich gemeinsam auf eine Pilgerfahrt, auf der sie entdecken, dass sie nicht nur einander, sondern sich auch selbst lieben. Von Richard MarcusWeiterlesen

Politik

Der libysche General Khalifa Haftar; Foto: AFP/A. Doma

Politische Perspektiven für Libyen

Alles oder nichts

Inhaftierte in einem Gefängnis für IS-Kämpfer im syrischen Hassakeh; Foto: picture-alliance/ZUMAPRESS/C. Guzy

Coronavirus im Maschrek

Wie der "Islamische Staat" von der Pandemie profitiert

Auswirkungen des Coronavirus in Kairo, Ägypten; Foto: picture-alliance

Corona-Krise in Ägypten und Tunesien

Zwischen aktivem Eingreifen und grotesker Verharmlosung

Corona-Krise in Syrien: Desinfektion von öffentlichen Plätzen in der Hauptstadt Damaskus; Foto: DW/H.Levent

Syrien und die Corona-Pandemie

Die Krise in der Krise

Gesellschaft

"Kaum Zugang zu sauberem Wasser": Die Menschen in Idlib können sich kaum vor dem Coronavirus schützen; Foto: picture-alliance/dpa/A. Alkharboutli

Syrien und die COVID-19-Pandemie

Idlib - dem Coronavirus ausgeliefert

Start-up-Gründer Ghassan Halawa von der Agentur "Parachute"; Foto: Claudia Mende

Digitale Start-ups in Jordanien

Aufbruch im Silicon Wadi

Symbolbild Pressefreiheit in der Türkei; Foto: dpa/picture-alliance

"Pelikan-Gruppe" in der Türkei

Erdoğans Staat im Staat?

Gedenkveranstaltung für die Opfer des rechten Terrors von Hanau; Quelle: DW/T.Yildirim

Nach dem Anschlag von Hanau

Die "Initiative 19. Februar Hanau" kämpft gegen Rassismus

Kultur

Die britisch-sudanesische Autorin Leila Aboulela; Foto: picture-alliance/EdinburghEliteMedia/Ger Harley

Leila Aboulelas Roman "Bird Summons"

Auf Pilgerfahrt zur Selbsterkenntnis

Der algerisch-französische Dichter Habib Tengour; Quelle: YouTube

Habib Tengour: "Der Alte vom Berge"

Wahrhafte Legenden

Filmszene aus "Die perfekte Kandidatin" von Haifaa Al-Mansour; Quelle: Neue Visionen Filmverleih

Haifaa Al-Mansours Film "Die perfekte Kandidatin"

Im Patriarchat gibt es leider Wichtigeres zu tun

Die iranische Autorin Nava Ebrahimi; Foto: Katrin Ohlendorf

Nava Ebrahimis Roman "Das Paradies meines Nachbarn"

Die Narben des Krieges