Antimuslimischer Rassismus
Merkel und "Selbstislamisierung"
Islamophobie-Debatte in Frankreich
"Kaum schalte ich den Fernseher an, erklärt...
Interview mit Guy Helminger
Tee ohne Hintergedanken
Hossein Pourseifi: "Morgen sind wir frei...
Zerplatzte Träume

Antimuslimischer Rassismus

Antimuslimischer Rassismus bedeutet mehr als die Benachteiligung von Muslimen. Er ist ein ideologisches Weltbild, das zur Umstrukturierung und Kontrolle der Gesellschaft im Schatten der "islamischen Gefahr" aufruft. Wer sich rechten Forderungen nicht beugt, macht sich der Islamisierung schuldig. Von Ozan Zakariya KeskinkılıçWeiterlesen

Islamophobie-Debatte in Frankreich

Frankreich streitet über Islam, Islamophobie und Kopftücher. Die Stimme, die im großen Debatten-Zirkus fehlt, ist die Stimme der Frau mit Kopftuch. Informationen von Nadia Pantel aus ParisWeiterlesen

Interview mit Guy Helminger über seinen Besuch im Jemen

Seit 2015 herrscht Krieg im Jemen – einem Land, über das man in Deutschland erstaunlich wenig weiß. Der Kölner Schriftsteller Guy Helminger hat den Jemen 2009, noch zu Friedenszeiten, besucht. Von seinen Eindrücken berichtet er in seinem Buch "Die Lehmbauten des Lichts". Gerrit Wustmann hat mit ihm gesprochen.Weiterlesen

Der Film "Morgen sind wir frei" von Hossein Pourseifi

"Morgen sind wir frei" des in Deutschland lebenden Regisseurs Hossein Pourseifi zieht Parallelen zwischen der DDR und dem Iran. Ein überzeugend gespielter und inszenierter Film über gesellschaftliche und individuelle Hoffnungen sowie über zerplatzte Träume. Von Jochen KürtenWeiterlesen

Politik

Der marokkanische Politikwissenschaftlicher Hassan Aourid; Foto: privat

Der marokkanische Intellektuelle Hassan Aourid

Demokratie lässt sich nicht aufhalten

Protestveranstaltung der "Jammu Kashmir Liberation Front" in Muzzafarabad am 5.10.2019; Foto: picture-alliance/AP Photo

Kaschmirkonflikt

Deutsche Einheit – Vorbild für Kaschmir?

Syriens Diktator Baschar al-Assad besucht am 22.10.2019 Truppenteile in Habeet in der Provinz Idlib; Foto: picture-alliance/AP

Syriens Verfassungsausschuss

Der Weg zu Assads Rehabilitation führt über Genf

Anti-Regierungsproteste am Tahrirplatz in Bagdad am 3.11.2019; Foto: picture-alliance/dpa

Proteste gegen die Zentralregierung in Bagdad

Hat der Arabische Frühling den Irak erreicht?

Gesellschaft

Proteste irakischer Frauen in Basra am 7. September 2018; Foto: Reuters/A. Al-Marjani

Politische Partizipation von Frauen im Irak

Im Schatten der Männer

Rechtsextremistische Pegida-Demponstration am 6. Februar 2016 in Dresden; Foto: Reuters/H. Hanschke

Antimuslimischer Rassismus

Merkel und "die Gefahr der Selbstislamisierung"

Hamid Dabashi, Professor an der Columbia University in New York; Foto: hamiddabashi.com

Interview mit Hamid Dabashi

Europas Kolonialität endet nicht mit dem Fall seiner Reiche

Kultur

Filmszene aus "Morgen sind wir frei" von Hossein Pourseifi; Quelle: Little Dream Entertainment

Der Film "Morgen sind wir frei" von Hossein Pourseifi

Zerplatzte Träume

Der deutsche Schriftsteller Guy Helminger in Sanaa, Jemen; Foto: Guy Helminger

Interview mit Guy Helminger über seinen Besuch im Jemen

Tee ohne Hintergedanken

DW-Freedom-Symbolbild Ahmet Altan; Quelle: DW

Freilassung des türkischen Autors Ahmet Altan

Mit Worten Gefängnismauern durchbrechen

Filmszene aus Nouri Bouzids ʺThe Scarecrowsʺ; Quelle: Facebook

Nouri Bouzids Film "The Scarecrows"

Den Totgeschwiegenen eine Stimme geben