Land: Sudan

Der Islamgelehrte Abdullahi Ahmed An-Na'im; Foto: scholarblogs.emory.edu/aannaim

Interview mit Abdullahi Ahmed An-Na'im

"Wir sind mitten in einer islamischen Reformation"

Der Sänger Shady Ahmed in einer Kairoer Küche; Foto: Goethe-Institut

Projekt "Musikräume in der arabischen Welt"

Konzerte zwischen Herd und Pfanne

Der deutsch-bulgarische Schriftsteller Ilija Trojanow; Foto: picture-alliance/dpa/U. Zucchi

Der Schriftsteller Ilija Trojanow über den Sufismus

2

Der größte Feind des islamischen Extremismus

Der sudanesische Schriftsteller Amir Tag Elsir; Quelle: Twitter

Amir Tag Elsirs Roman "Telepathy"

Ein Autor und seine Doppelgänger

Buchcover "Auf der Flucht" von Karim El-Gawhary & Mathilde Schwabeneder; Quelle: Kremayr und Scheriau Verlag

Karim El-Gawhary & Mathilde Schwabeneder: "Auf der Flucht"

Am falschen Ort geboren

Globus mit Blick auf die MENA-Region; Foto: fotolia

Das "Shubbak-Festival" in London

Gefangen zwischen einer Vielzahl von Welten

Flüchtlinge beim Einstieg in einen Bus in Israel; Foto: Ylenia Gostoli

Flüchtlinge in Israel

Warten auf Cholot

Bootsflüchtlinge aus Albanien landen in Italien; Foto: AFP/Getty Images/E. Cabanis

Europäische Flüchtlingspolitik

1

Alles ist besser als der Status quo

Der sudanesische Oppositionspolitiker Hassan al-Turabi; Foto: AFP/Getty Images/A. Shazly

Sudans Oppositionspolitiker Hassan al-Turabi

1

Der Taktierer

Bau des "Grand Renaissance Damm" am Nil, Äthiopien; Foto: William Lloyd-George/AFP/Getty Images

Ägypten und der "Grand Renaissance Damm"

Versiegte Privilegien

Abdelfattah al-Sisi (l.), Omar al-Baschir (m.) und  Hailemariam Desalegn reichen sich am 23.03.2015 nach erfolgreichen Verhandlungen die Hände; Foto: Ashraf Shazly/ AFP/ Getty Images

Staudamm-Abkommen zwischen Ägypten, Äthiopien und Sudan

Wem gehört der Nil?

Südsudanesen in Juba feiern die Unabhängigkeit ihres Landes; Foto: AP

Konflikt zwischen Sudan und Südsudan

Brüchiger Friede

Mann hält Flagge Südsudans; Foto: picture-alliance/dpa

Der Sudan ein Jahr nach der Teilung

Alte Konflikte in neuen Grenzen

Sami al Hajj mit seinem Sohn Mohammad; Foto: dpa

Interview mit dem früheren Guantanamo-Häftling Sami al-Hajj

''Selbst die Wärter waren Gefangene''