Ruth Habermehl, 22. November 2004

zu Entgrenztes Entsetzen, von Eberhard Seidel

Sehr geehrter Herr Seidel,

ich freue mich über Ihren Artikel und teile Ihre Ansicht. Auch ich finde die Darstellungen von Muslimen in Deutschland in den Medien erschreckend, auch wenn sicherlich immer wieder zu Einzelpunkten Kritik notwendig ist.

Vielen Dank für Ihre Äußerungen
Liebe Grüße

Ruth Habermehl

Verwandte Themen