Nadifa Mohamed im Gespräch mit Elnathan John

13.06.2018 - 19:30 Uhr bis 22:30 Uhr
Literaturhaus Berlin
Fasanenstraße 23
10719 Berlin

Viermal pro Jahr führt der bekannte nigerianische Satiriker, Caine Prize Finalist und Autor von »Born on a Tuesday«

(#BOAT) Elnathan John durch einen Abend der Literatur aus Afrika. Heute zu Gast ist die somalisch­britische Schrift

stellerin Nadifa Mohamed. Für ihren ersten Roman aus dem Jahr 2009 »Black Mamba Boy« (C.H. Beck, 2015) erhielt

Mohamed gleich mehrere Auszeichnungen, u. a. den PEN/Open Book Award, und auch ihr zweiter Roman »Der

Garten der verlorenen Seelen« (C.H. Beck, 2014) war ein voller Erfolg und wurde sofort ins Deutsche übersetzt. Nadifa

Mohamed lebt und arbeitet in London.