Gertraud Walch, 18. Juli 2009

zu Aus Gastarbeitern wurden Bürger von Vedat Acikgöz

Gerührt las ich den den Ausspruch: "Ich würde für Deutschland sterben!" Mit solchen patriotischen Gefühle ist meine Nachkriegsgeneration nicht aufgewachsen. Eher wurden wir kritisch kühl emanzipiert erzogen und gebildet.
Wichtig wäre für mich, die politische und soziale Einmischung der türkischen Mitbürger. Sie haben, wie wir Deutschen, ein Recht und sogar die Pflicht dazu. Demokratie kann nur mit ihnen bestehen und im Sinne des Rechtstaates gewandelt werden. Ich finde die türkische Bevölkerung passt zu uns, speziell zu uns Bayern mit ihren sehr ähnlichen charakterlichen
Eigenschaften: "Eigensinn, Sturheit, Phlegmatik, trockener Humor, einbisschen Grantler, unnahbar wirkend, verschmitzt sein und im Endeffekt das tun, was einem selber zu Gesichte steht."
Mir gefällt Multikulti!

Verwandte Themen