Ausstellung: SAYEDA - Frauen in Ägypten

26.04.2018 - 17:30 Uhr bis 29.07.2018 - 18:30 Uhr
Haus am Kleistpark
Grunewaldstraße 6–7
10823 Berlin

Die in Berlin lebende französische Fotografin Amélie Losier ist zwischen 2014 und 2016 mehrmals nach Ägypten gereist, um Portraits und Interviews von Frauen unterschiedlicher Herkunft in ihrem sozialem Umfeld aufzunehmen. Die Künstlerin hat besonders interessiert, wie sich die Frauen im öffentlichen Raum bewegen, wo sie zu sehen sind- und wo nicht. Losier hat 40 Frauen fotografiert, deren jeweilige Position in der Gesellschaft von ihrer Religion, Ausbildung und sozioökonomischen Lage bestimmt ist. Das gleichnamige Buch erschien bei Nimbus.