Land: Palästina

TeilnehmerInnen am "Sulha Peace Project" im vergangenen Januar; Foto: Yoav Peck

Das "Sulha Peace Project"

Einander zuhören für den Frieden

Palästinensische Proteste am 15. Mai 2018 an der Grenze zum Gazastreifen; Foto: AFP/Getty Images

Nahost-Berichterstattung

1

Ein Hang zu gedankenlosen Formeln

Der israelische Regisseur Samuel Maoz; Foto: picture alliance/dpa/AP

Der israelische Regisseur Samuel Maoz

"In Israel werde ich als Verräter beschimpft"

Filmszene aus Spielfilm "90 Minuten – bei Abpfiff Frieden"; Quelle: Daniel Kedem/GRINGO films GmbH

Spielfilm "90 Minuten – bei Abpfiff Frieden"

Nahostkonflikt spielend gelöst

Der palästinensische Menschenrechtler Mahmud Abu Rahma; Foto: Lazar Semeonov/Medico International

Interview mit dem palästinensischen Menschenrechtler Mahmud Abu Rahma

Druck auf alle Beteiligten ausüben

Palästinenser-Proteste im Gazastreifen vom Mai 2018; Foto: picture-alliance/ZUMAPRESS.com

Israelisch-palästinensischer Konflikt

Am Tiefpunkt angelangt

Handgeschriebene Koranausgabe in Kairo; Foto: Reuters

Judenhass im Koran

2

Im Islam gibt es keinen traditionellen Antisemitismus

Hafida Khatib in ihrer Wohnung im palästinensischen Flüchtlingslager Burj el-Barajneh; Foto: Diana Hodali/DW

Palästinensische Flüchtlinge im Libanon

1

"Mein Land habe ich nie vergessen"

Axel Salvatori Sinz, 1982 - 2018; Quelle: Twitter

Nachruf auf den französischen Filmemacher Axel Salvatori-Sinz

Dies ist Yarmouk!

Proteste in Gaza: palästinensische Frau dokumentiert die Zerstörungen; Foto: Getty Images/S. Platt

Gaza-Proteste

Gewaltspirale ohne Ausweg

Der israelische Schriftsteller Amos Oz; Foto: Imago/Leemage

Interview mit dem israelischen Schriftsteller Amos Oz

"Ich möchte Frieden"

Die palästinensische Aktivistin Ahed Tamimi  während einer Demonstration gegen die Errichtung neuer Siedlungen im Westjordanland im September 2015; Foto: picture-alliance/abaca/AA

Gewaltloser Protest im Nahostkonflikt

1

Argwöhnisch beäugt

Jasser Murtaja trug eine Weste mit der klaren Kennzeichnung "Presse", als er von einer Kugel getroffen wurde; Foto: Getty Images/AFP

Palästinensische Journalisten im Nahostkonflikt

Gezielte Schüsse oder ein Versehen?

Von links: Großonkel Awad, Tanten Sofia und Fawzia und Großmutter Tamam in Nablus, Palästina 1968; Foto: privat

Lebensgeschichten von Migranten aus Palästina

Meine Großmutter, die Selfie-Generation und ich

Seiten