Kultur- und Ausstellungsprojekt MOVE# RegardingIran

19.01.2018 - 13:30 Uhr bis 28.02.2018 - 18:30 Uhr
Neuköllner Projektraum ORi
Friedelstraße 8
12047 Berlin

Die aktuelle Ausstellung im Neuköllner Projektraum ORi zeigt neben einem extra gestalteten Wand-Graffito des in Berlin lebenden, iranischen Street-Art-Künstler „Oham One“, weitere Street Art, Malerei, Fotografien und Radierungen iranischer Künstler*innen. Kurzfilme, u.a. mit Bezug zu iranischen Alltags- und Undergroundkulturen laden im gemütlichen Kellerraum zum Verweilen ein. Ein kulturell inspiriertes Rahmenprogramm innerhalb des Ausstellungszeitraums schafft Verbindungen zur Ausstellung, bspw. mit der Filmvorführung RAVING IRAN (03.02.) und Gästen, einem extra komponierten Konzert mit traditioneller persischer Musik (17.02.) und einem persischen Dinner (10.02.) in Kooperation mit 'Welcome Dinner Berlin', um Begegnungen zu schaffen zwischen Iraner*innen, der iranischen Community in Berlin sowie iranischen Geflüchteten und allen Berliner*innen.