Dr. Christian Rother zu: "Muslime, wacht auf!"

„Fast könnte man das Gefühl haben, die Kämpfer des IS stünden kurz vor dem Eifelturm.“ - Diesen ironisch gemeinten und damit gefährlich verharmlosenden Satz kann die Autorin nun, nach dem 13. November 2015, streichen.

Verwandte Themen