AutorIn: Joseph Bahout

Wahlplakat in Beirut zeigt Libanons Premier Saad Hariri; Foto: Reuters/M. Azakir

Parlamentswahlen im Libanon

Viel Lärm um nichts