Islamfeindlichkeit
Rassismus unter dem Deckmantel der Religionskritik
Innenpolitischer Machtkampf in Marokko
Alles unter Kontrolle?
"Don't Panic, Iʹm Islamic"
Das erste große Anti-Trump-Buch
Hadithsammlung in der Kritik
Im Bann der "spirituellen Sicherheit"

Islamfeindlichkeit

1

Der Trend zur Ethnisierung der Religionszugehörigkeit und religiösen Aufladung ethnischer Zuordnungen hat zur Folge, dass das Muslim-Sein und das Deutsch-Sein zunehmend als Antagonismus angesehen wird. Von Yasemin ShoomanWeiterlesen

Innenpolitischer Machtkampf in Marokko

Im Vorfeld der Parlamentswahlen versucht die Staatsmacht, die Weichen für einen Sieg der königstreuen Parteien zu stellen. Doch unvorhergesehene Entwicklungen, wie die erfolgreiche Boykottkampagne gegen Wirtschaftsunternehmen, sind Wasser auf die Mühlen der Opposition. Von Ali AnouzlaWeiterlesen

Sammelband "Don't Panic, Iʹm Islamic"

In der Anthologie "Donʹt Panic, Iʹm Islamic" lässt Saqi Books-Herausgeberin Lynn Gaspard Künstler und Autoren aus dem Nahen Osten zu Wort kommen, die sich über Donald Trumps Einreiseverbot für Menschen aus mehreren muslimischen Ländern auslassen. Von Susannah TarbushWeiterlesen

Hadithsammlung "Sahīh al-Bukhārī" in der Kritik

Ein marokkanisches Gericht verbat jüngst den Verkauf des Buchs "Sahīh al-Bukhārī...The End of a Legend" von Rachid Aylal, der in seinem Werk die berühmte Hadithsammlung kritisch unter die Lupe nimmt. Mit seinem Werk sorgt er für einen Aufschrei in der marokkanischen Öffentlichkeit. Von Safaa ShibliWeiterlesen

Politik

Iranerin vor der ehemaligen US-Botschaft in Teheran; Foto: AFP/Behrouz Mehri

Iran und der Westen

Kleiner großer Satan

Der marokkanische  Ministerpräsident  Saadeddine Othmani mit seinem Kabinett; Foto: Reuters

Innenpolitischer Machtkampf in Marokko

Alles unter Kontrolle?

Türkische Soldaten an einem Checkpoint zwischen Mardin und Cizre; Foto: Reuters/Sertac Kayar

Wahlkampf in den türkischen Kurdengebieten

Ein Riss geht durch das Land

Anhänger des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan bei einer Wahlveranstaltung in Istanbul am 17. Juni 2018; Foto: Reuters/Osman Orsal

Die Türkei vor den Wahlen

Der Präsident schlägt die nationalistische Trommel

Gesellschaft

Türkisches Leben in Thessaloniki - ein zweisprachiges Schild; Foto: DW/Florian Schmitz

Exil-Türken in Thessaloniki

Eine Brücke zwischen Türken und Griechen

Symbolbild Islamfeindlichkeit; Foto: picture-alliance/Ralph Goldmann

Islamfeindlichkeit

1

Rassismus unter dem Deckmantel der Religionskritik

Symbolbild Weltreligionen; Foto: imago/epd

Dialog der Religionen

Die "friedensstiftende Wirkung" von Religionen

Iranische Fans bei der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft; Foto: dpa/picture-alliance

Iran bei der Fußball-WM 2018

Ein Volksfest mit Hindernissen

Kultur

Das Collegium des Robert College, März 1892.Der Mann hinter dem Schreibtisch ist der damalige Präsident des Robert College, George Washburn. Schrader ist der vierte Stehende von rechts. Er arbeitete am Robert College von 1892-1895; Foto: Jochen Schrader

Porträt des deutschen Orientalisten Friedrich Schrader

Der Chronist vom Bosporus

Event-Poster zur Publikation "Don't Panic, I'm Islamic" bei Saqi Books; Quelle: designmynight.com

Sammelband "Don't Panic, Iʹm Islamic"

Das erste große Anti-Trump-Buch

Die iranische Künstlerin Shirin Neshat; Foto: Reuters

Interview mit der iranischen Künstlerin Shirin Neshat

Die vielen Gesichter der Oum Kulthum

Sabri Mili (r.), Teilnehmer des Future Lab in Tunis; Foto: Future Lab Tunisia

"Future Lab Tunisia"

Mit Musik die Herzen öffnen