Ayaan Hirsi Alis umstrittene Islam-Thesen
Mehr von Luther als einem lieb ist
Islamkritik
Ohne Pussys gibt es keinen Pluralismus
Das Kopftuch im kolonialen Zeitalter
Entschleiert euch!
Die iranische Sängerin Mahsa Vahdat
"Jeder Ort kann meine Bühne sein"

Ayaan Hirsi Alis umstrittene Islam-Thesen

3

Ayaan Hirsi Ali hat vor Kurzem auch in Deutschland ihr neues Buch "Reformiert euch!" vorgestellt. Dabei wurde sie von deutschen Medien hofiert, gar als "weiblicher Luther" gefeiert. Mit diesem hat sie wahrscheinlich mehr gemeinsam, als vielen lieb ist. Von Emran FerozWeiterlesen

Islamkritik und Meinungsfreiheit

US-Schriftsteller boykottieren einen Preis für "Charlie Hebdo" und werden von Salman Rushdie als charakterlos beschimpft. Dabei übersieht der Bestsellerautor einen entscheidenden Punkt: Meinungsfreiheit ist nicht absolut. Ein Kommentar von Johan SchloemannWeiterlesen

Das Kopftuch im kolonialen Zeitalter

3

Bereits vor über hundert Jahren wurde argumentiert, das Kopftuch stehe für männliche Unterdrückung, was unvereinbar mit der westlichen Zivilisation und Werteordnung sei. In Frankreichs Kolonien ließ man daher auf Worte Taten folgen und zwang Musliminnen dazu, die Verschleierung abzulegen. Historische Einblicke von Susanne KaiserWeiterlesen

Die iranische Sängerin Mahsa Vahdat

Mahsa Vahdat gehört nicht nur zu den besten Sängerinnen Irans, sondern hat sich auch der Erhaltung von Frauenstimmen in der klassischen persischen Musik verschrieben. Marian Brehmer stellt ihr neues Album "Traces of an old vineyard" vor.Weiterlesen

Politik

Der türkische Präsident Erdoğan während der Gedenkfeier für die Schlacht von Gallipoli im Jahr 1915 am 24. April 2015; Foto: Getty Iamges/ C. Koall

Recep Tayyip Erdoğan und das türkische Militär

Vom Rivalen zum Partner

Saudischer Soldat an der Grenze zum Jemen; Foto: imago/Xinhua

Militärinterventionen in der islamischen Welt

Was bringt ein arabisches Militärbündnis?

Der UN-Sicherheitsrat stimmt am 22.02.2014 über eine Syrien-Resolution ab; Foto: Reuters

Syrienkonflikt

Die Illusion einer politischen Lösung

"Atomkraft? Nein, danke!" - Anti-AKW-Proteste in Istanbul; Foto: Reuters

Türkisches Atomenergieprogramm

3

Warum die Türkei keine Atommacht wird

Gesellschaft

Salman Rushdie; Foto: AP

Islamkritik und Meinungsfreiheit

Ohne Pussys gibt es keinen Pluralismus

Gemälde "Luthers letztes Bekenntnis" von William Pape, im Museum Luthers Sterbehaus; Foto: picture-alliance/dpa/P. Endig

Ayaan Hirsi Alis umstrittene Islam-Thesen

3

Mehr von Luther als einem lieb ist

"Journalisten sind keine Terroristen" - Protest gegen die Inhaftierung von Journalisten im November 2013 in der Türkei; Foto: picture-alliance/dpa

Pressefreiheit in der Türkei

Der türkische Journalismus ringt nach Luft

Freier Platz auf dem ersten Berliner Menschenrechtsforum: der syrische Journalist Mazen Darwish durfte nicht aus Syrien anreisen; Foto: picture-alliance/Eventpress

Pressefreiheit in Syrien

Die Wahrheit kann Leben kosten

Kultur

Die persische Sängerin Mahsa Vahdat; Foto: privat

Die iranische Sängerin Mahsa Vahdat

"Jeder Ort kann meine Bühne sein"

Die jemenitische Regisseurin Sara Ishaq; Foto: Nader Alsarras

Interview mit der jemenitischen Regisseurin Sara Ishaq

"Der Jemen braucht eine neue Erde"

Die libanesische Schriftstellerin Etel Adnan; Foto:Pierre René-Worms/RFI

Etel Adnans Roman "Gespräche mit meiner Seele"

Das Obskure erhellen

Die syrische Dichterin Hala Mohammad; Quelle: youtube

Die syrische Dichterin Hala Mohammad

"Sie stehlen unserer Revolution die Seele"